Beschlüsse zum Thema "Am Ton“ und „Samariterweg“: Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN legt Widerspruch ein

 

Gemeinderäte der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN legen Widerspruch gegen die Gemeinderatsbeschlüsse vom 5.12.2023 zu „Am Ton“ und "Samariterweg“ ein und fechten diese an

Wir möchten euch über unseren offiziellen Widerspruch bezüglich der Beschlüsse 17-301/2023 und 17-302/2023 des Gemeinderates Klipphausen informieren. In einem Schreiben an die Rechts- und Kommunalaufsicht des Landkreises haben wir auf Unwirksamkeiten und rechtliche Unsicherheiten hingewiesen, die während der Gemeinderatssitzung am 5.12.2023 auftraten. Unser Anliegen ist es, eine rechtskonforme Beschlussfassung und eine vollumfängliche Beteiligung des Gemeinderates zu gewährleisten. Wir fordern die Klärung der rechtlichen Voraussetzungen für die geänderte Flächennutzungsplanung. Klickt auf die Schreiben. Unten erscheinen dann Pfeile zum weiterblättern.

Habt ihr Fragen, Ideen oder Hinweise dazu? Schreibt uns gern eine E-Mail an info@gruene-klipphausen.de 

#mitdir #klipphausen #klipphausenkannmehr

Widerspruch zum Beschluss Am Ton

Einwen. 3. Änderung Am Ton

RKA_MeißenAntwortschreiben-2

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel